21. August 2014

Zum zweiten Mal innerhalb von zwei Wochen tritt Schubert Motorsport auf dem Slovakia Ring (SK) an.

4. August 2014

Thomas Jäger ist bei seinem Debüt in einem GT3-Rennwagen auf der legendären Nürburgring-Nordschleife auf Anhieb mit seinen Teamkollegen Jens Klingmann, Max Sandritter und Dominik Baumann auf das Podium gefahren.

1. August 2014

Auf Motorsport-Magazin.com gibt es zudem aktuell ein Interview mit Thomas Jäger unter der Überschrift Talent ist in der Formel 1 nicht ausschlaggebend.

Am Samstag feiert Thomas Jäger seine Premiere im BMW Z4 GT3 auf der Nordschleife  – hier noch 2 Runden mit dem BMW M235i

7. Juli 2014

Thomas Jäger ist in Zandvoort (NL) sensationell mit einem Podiumsplatz in die Blancpain Sprint Series eingestiegen. Bei ihrem Serien-Debüt fuhren die beiden Österreicher Thomas Jäger und Teamkollege Dominik Baumann im BMW Z4 GT3 des BMW Sports Trophy Team Schubert im Hauptrennen auf ...

4. Juli 2014

Am kommenden Wochenende steigt das BMW Sports Trophy Team Schubert mit einem BMW Z4 GT3 in die laufende Saison der Blancpain Sprint Series ein.

1. Juli 2014

Der Österreicher Thomas Jäger startet ab den Rennen am kommenden Wochenende in Zandvoort/Niederlande mit dem Team Schubert Motorsport und seinem Landsmann Dominik Baumann in der Blancpain Sprint Series.

26. Juni 2014

Im Anschluss an die 24 Stunden auf dem Nürburgring (DE) erweitert Schubert Motorsport sein Programm für das Jahr 2014. Neben der zweiten Saisonhälfte des ADAC GT Masters wird die Mannschaft aus Oschersleben (DE) auch die verbleibenden Rennen der Blancpain Sprint ...

23. Juni 2014

Schubert Junior Thomas Jäger und das Team Securtal Sorg Rennsport mit seinen Teamkollegen Friedhelm Mihm, Heiko Eichenberg und Rene Steurer wurden für die gute Vorstellung beim 24h-Rennen auf dem Nürburgring nicht belohnt.

17. Juni 2014

Thomas Jäger startet als Schubert Junior auf einem BMW M235i Racing (333 PS) mit dem Team Securtal Sorg Rennsport beim legendären 24-Stunden-Rennen auf der Nürburgring-Nordschleife. Das Rennen auf der 25,378 Kilometer langen Rennstrecke gilt als das härteste und größte Automobilrennen der Welt.
Meine Partner
Unterstützer und Förderer